Good News

Finnland hat es geschafft: Es gibt fast keine Obdachlosen mehr!

In Finnland ist die Zahl der Obdachlosen stark zurückgegangen. Der Grund: Das Land wendet das „Housing First“-Konzept an. Betroffene bekommen – ohne Voraussetzung – eine kleine Wohnung und Beratung. 4 von 5 Betroffenen schaffen so den Weg in ein stabiles Leben. Und: Das ist für den Staat billiger als die Obdachlosigkeit. Aktualisiert am 10.11.2020 Finnland […]

Auch verformtes Gemüse im Supermarkt: Dänemark rettet 370 Tonnen Obst und Gemüse vor dem Müll

Ein Drittel aller Lebensmittel landen weltweit jedes Jahr im Müll. Allein in Europa werden täglich rund 150 Sattelschlepper voller genießbarem Essen weggeworfen. Ein Grund dafür ist der strenge Maßstab, der an Obst und Gemüse angelegt wird, bevor sie ins Supermarkt-Regal wandern dürfen. Dänemark unternimmt nun etwas dagegen. In Dänemark landen jährlich 33.000 Tonnen Lebensmittel auf […]

Das Burgenland führt 2.400 Mindestlohn ein – die ÖVP findet: Reinigungskräfte müssen weniger bekommen

Im Burgenland werden alle Beschäftigte im Einflussbereich des Landes ab 2020 2.400 Euro brutto Mindestlohn verdienen. Netto sind das 1.700 Euro. „Ein gerechter Lohn“ findet Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil. Doch der ÖVP sind 10 Euro pro Stunde zu viel – besonders für Reinigungskräfte. ÖVP und Industriellenvereinigung (IV) schäumen, denn ab 2020 soll im Burgenland  ein Anspruch […]

Wien schafft Nulldefizit – trotz neuer Investitionen

Wien schafft, was im Bund nicht möglich ist: Die Stadt nimmt Geld für Klimaschutz in die Hand, schafft Jobs für ältere Arbeitslose, mehr Schul- und Kindergarten-Plätze und günstige Ferienbetreuung für Kinder. All das mit einem Budget ohne neue Schulden. Denn: 2020 gelingt Wien das Nulldefizit. Das Wiener Budget für 2020 ist ein besonderes. Die Stadt […]

„In Wien soll niemand auf der Straße erfrieren“ – So funktioniert die Obdachlosenhilfe in Wien

Das Zuhause verlieren, plötzlich auf der Straße stehen: Es kann jeden treffen. Norbert ist genau das passiert. Er hat sich geschämt, war auf Hilfe angewiesen. Heute erklärt er anderen, warum Menschen obdachlos werden, wie sie überleben und wohin sie sich wenden. Er sagt: In der Hauptstadt muss niemand erfrieren oder verhungern. Der Grund sind die […]

Toleranz-Projekt: So wurde Kungälv zu einer Stadt ohne rechtsextreme Jugendliche

Nach dem Mord an einem 14-Jährigen durch Neonazis wollte die Stadt Kungälv nicht länger zusehen, wie sich Rechtsextremismus verbreitet. Sie holt sich Hilfe und entwickelt das „Toleranz-Projekt“, das sich vor allem an Schüler und Schülerinnen richtet. Sie sollen über Gefühle wie Hass und über ihre Ängste reden können – vor allem mit jenen, gegen die […]

Good News

Schottland, Island und Neuseeland bewerten jetzt Umwelt und Lebensqualität höher als das BIP

Schottland, Island und Neuseeland gründeten die Gruppe der „Regierungen der Wohlfahrtswirtschaft“. Sie wollen den Fortschritt ihrer Wirtschaft nicht mehr nur anhand des BIPs messen. Stattdessen sind Faktoren wie die psychische Gesundheit ihrer Bevölkerung, der Zugang zu Wohnraum und Grünflächen sowie die Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen in das Zentrum ihrer Wirtschaftspolitik gerückt. Jedes Jahr im […]

150 Prozent Öko-Strom: Wie das kleine Burgenland Vorbild in Europa wurde

Das Burgenland deckt seinen gesamten Strombedarf aus erneuerbaren Energien. Doch nicht nur das: Im Burgenland wird so viel Strom erzeugt, dass auch andere Regionen mitversorgt werden. Damit ist das Burgenland ein Vorbild für ganz Europa, denn Studien zeigen: Eine stromautarke EU wäre möglich – es braucht nur den politischen Willen. Auf den ersten Blick haben […]

Neu: Gratis Kindergarten im Burgenland

Für alle Familien im Burgenland sind der Kindergarten und die Kinderkrippe ab dem 1. November gratis. Das hat Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) durchgesetzt. Ab dem 1. November entfallen alle Elternbeiträge für den Besuch von Kindergarten oder Kinderkrippe im Burgenland. Und das automatisch, ohne extra Formulare ausfüllen zu müssen. Nach Wien ist das Burgenland das […]

Good News

So hat es das kleine Island geschafft, dass Frauen und Männer gleich viel verdienen

Island ist seit 10 Jahren Spitzenreiter bei der Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen. Nirgendwo ist die der Lohnunterschied bei gleicher Arbeit so gering wie dort. Von klein aus lernt man schon in der Schule, was Gleichberechtigung bedeutet, und 97 Prozent der Männer nehmen Elternzeit. Ein Blick auf die Musterinsel der Geschlechtergerechtigkeit. Jedes Jahr bringt das […]

Good News

Vom Klimasünder zum Naturschutz-Vorreiter: So rettet Costa Rica Regenwald, Tiere und Umwelt

Seit drei Wochen brennt der Amazonas-Regenwald. Die grüne Lunge der Welt droht zu kippen, sollte der kritische Punkt von 20 % Verlust  der Waldfläche eintreten. Zur Krise kam es, weil Brasilien im vergangenen Jahr die Fläche von einer Millionen Fußballfeldern rodete. Wie man die Kehrtwende in der Forstwirtschaft schafft, hat Costa Rica vorgemacht. Das Land […]

Wien und Burgenland machen Kindergarten gratis

Berufstätige Mütter und Väter sind auf Kindergärten in ihrer Nähe angewiesen. Ihre Kleinsten sollen gut versorgt werden, mit anderen Kindern spielen und eine schöne Zeit verbringen. Doch in vielen Bundesländern sind Kindergärten eine teure Angelegenheit – die schnell mehrere hundert Euro im Monat verschlingen. Wien das Burgenland gehen einen anderen Weg: In den sozialdemokratisch regierten […]

Wie Schweden aus Müll Millionen macht – und damit das Klima rettet

Schweden macht aus 750.000 Tonnen Müll Strom, reduziert seine CO2-Abgase und spült durch gezielte Müll-Verbrennung Millionen in den Staatshaushalt. Auch Unternehmen und Händler werden beim Recycling in die Pflicht genommen. Schweden ist damit einer von Europas Vorreitern bei effizienter Klimapolitik. Durchschnittlich trägt jede Schwedin und jeder Schwede jährlich 480 Kilo Müll zur Recycling-Station. Metall, Plastik, […]

Portugal hat das Rezept gegen Rechtspopulisten gefunden

This article is also available in: Português Español Die Wirtschaft wächst, die Arbeitslosigkeit sinkt und junge Portugiesen wollen wieder zurück ins Land – Portugal ist in Aufbruchstimmung. Und Rechtspopulisten haben keine Chance. Das Rezept des sozialistischen Premierministers António Costa: Den Sozialstaat stärken statt kürzen. In den nächsten zehn Jahren will das kleine Land 20 Milliarden […]

Spanien erhöht Mindestlohn um 22 Prozent – „Wir wollen keine armen Arbeiter mehr“

Die sozialistische Regierung in Spanien hebt den Mindestlohn um 22 Prozent an. Damit steigt er von einem der niedrigsten zu einem der höchsten innerhalb der EU. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez will, dass es keine armen Arbeiter mehr in Spanien gibt. In Österreich wird hingegen die Mindestsicherung gekürzt – und es gibt zu wenige Jobs. […]

Best practise: Erfolgsmodell linke Politik

Ob Sozialdemokraten oder Konservative regieren, macht das einen Unterschied? Gibt es heute überhaupt noch Politik links und rechts, konservativ und progressiv?

Seit den 1980er Jahren ist die Welt nach rechts gerückt. Das Ergebnis: Die Ungleichheit nimmt zu, der Sozialstaat wird abgebaut, Vermögen werden kaum besteuert und konzentrieren sich bei einigen wenigen.

Doch es geht auch anders: Länder wie Portugal oder Spanien zeigen, dass Investitionen in den Sozialstaat und höhere Löhne der Wirtschaft sehr gut tun. Island führt vor, dass Frauen gleich viel verdienen können wie ihre männlichen Kollegen – wenn die Politik das will. Das rote Wien wird weltweit zum Vorbild, weil der soziale Wohnbau die Mietpreise in Österreichs Hauptstadt im Rahmen hält.

Ob in Portugal, Spanien, Großbritannien, Mazedonien oder in den USA – Sozialdemokraten und Linke zeigen auf der ganzen Welt, dass es auch anders geht. Dass gute Löhne, gleiche Bezahlung von Männern und Frauen, leistbare Mieten und ein starker Sozialstaat nicht nur möglich, sondern gut für alle sind.

 

politik links rechts unterschied

Eine andere Welt ist möglich 😉

Hier sammeln wir Nachrichten über sozialdemokratische und innovative Projekte, die den Menschen und der Umwelt dienen. Denn wir wollen zeigen: Es gibt viele Alternativen zum Status Quo.

close

Newsalert

Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Top