Kontrast Radio – der Podcast von Kontrast.at

Kontrast.at goes Podcast. Wir bieten unsere interessantesten Interviews jetzt auch im Podcast-Format an. Unter anderem beginnen wir auch eine Interview-Reihe zum Thema „Medien. Macht. Meinungsmache.“ – Gespräche mit namhaften JournalistInnen und MedienmacherInnen zum Wesen und Zustand der demokratischen Öffentlichkeit in Österreich.

Sie können unseren Podcast bei iTunes, Soundcloud, Spotify oder via RSS abonnieren.

Aktuelle Episode

Der Soziologe und ehemalige UNO Sonderbeauftragte für die Welternährung kann nicht akzeptieren, dass 19 % der Menschen an Hunger sterben – in einer Welt, die von Reichtum überquillt. „Der Kapitalismus ist nicht nur mörderisch, sondern total absurd! Er tötet ohne Notwendigkeit“, sagt er im Interview. Und die 500 größten Konzerne haben mehr ideologische, militärische, technologische und politische Macht als es je ein Kaiser, König oder Papst hatte – ohne parlamentarische und soziale Kontrolle. Jean Ziegler feiert dieser Tage seinen 85. Geburtstag und tourt mit seinem neuen Buch „Was ist so schlimm am Kapitalismus?“ durch Europa. Kontrast hat ihn zum Gespräch getroffen.

Podcast Archiv

Musik: Battle (Boss) von BoxCat Games (Lizenz: Creative Commons Attribution License)

Einfach anmelden und keinen Artikel mehr verpassen.
Anmelden
Mit einem Klick auf "Anmelden" akzeptieren
Sie die Privacy Policy von Kontrast.
close-image

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.