Rekord-Inflation

Aktuelles, Hintergründe & Wissen

Ländle setzt Nehammer unter Druck: ÖVP-Gemeinde einstimmig für Gaspreisdeckel

Die Forderung der SPÖ nach einem Gaspreisdeckel hat in Feldkirch (Vorarlberg) hohe Wellen geschlagen. Alle Parteien stimmten für die Resolution, die auch eine Entkoppelung von Strom- und Gaspreis fordert. Die Rufe nach einem Gaspreisdeckel werden immer lauter, vor allem aus den Gemeinden. Denn vielerorts weiß man nicht, wie man die Energiekosten noch decken soll. Auch […]

Weniger als 8 Prozent: Nicht einmal die Mindestpensionen werden um die aktuelle Inflation erhöht

Die Pensionen werden 2023 zwischen 5,8 und 10,2 Prozent erhöht, hat die Regierung angekündigt. Tatsächlich beträgt die Pensionserhöhung für alle Pensionen bis 5.670 Euro 5,8 Prozent – damit ist gerade einmal die halbe aktuelle Inflation abgedeckt. Nicht einmal die Mindestpensionen werden um die aktuelle Inflation angepasst, sondern lediglich um 7,8 Prozent. Pensionistenvertreter sprechen von einer […]

In Deutschland kommt Strom- und Gas-Preisdeckel – Österreichs Regierung weiter dagegen

Deutschland will seine Inflation von 10 Prozent halbieren und führt einen Preisdeckel auf Strom und Gas für Verbraucher:innen und Unternehmen ein. Österreichs Regierung verzichtet hingegen bei einer Inflation von 10,5 Prozent weiter auf Preisobergrenzen. SPÖ, Gewerkschaft und Industrie fordern konkrete preissenkende Maßnahmen.  Die Inflation in Österreich liegt aktuell laut Schnellschätzung der Statistik Austria bei 10,5 […]

Kindergartenbau gestoppt: Regierung schaut zu, wenn Gemeinden das Geld ausgeht

Der Bürgermeister von Ober-Grafendorf ist wütend: Im Gemeindebudget fehlt es an allen Ecken und Enden. So kann der Kindergarten doch nicht ausgebaut werden, weil er der Gemeinde plötzlich statt 900.000 Euro rund drei Millionen kosten würde. Auch der Fußballplatz muss früher das Licht abdrehen. Dabei steht Ober-Grafendorf finanziell gut da. Doch die explodierenden Energiekosten kann […]

15 EU Staaten fordern einen Gaspreisdeckel, aber Österreichs Regierung lehnt ihn ab

15 EU-Staaten verlangen einen Höchstpreis für Erdgasimporte, wie die Presse am Mittwoch berichtet. Die österreichische Regierung ist nicht darunter. Einen Alternativvorschlag gibt es aber nicht.  Die Hälfte der Mitgliedstaaten der Europäischen Union hat einen gemeinsamen Brief an die Europäische Kommission unterzeichnet, in der sie Gaspreisdeckel von der EU-Kommission fordern. Darunter sind Italien, Spanien, Portugal und […]

Gemeinde Schwarzau schlägt Alarm: Wirtshäuser und Nahversorger vor dem Aus, wenn jetzt nicht Hilfe kommt

Wenn die Energiepreise explodieren, bedeutet das für Orte wie die Gemeinde Schwarzau im Gebirge, dass der Wirt und der Nahversorger zusperren müssen und Radwege nicht gebaut werden können. Bürgermeister Michael Streif macht sich große Sorgen um die Zukunft seiner Gemeinde, die jetzt schon ausgedünnt ist.  „Die Aktionäre feiern einen Rekordgewinn nach dem anderen. Aber Hilfen […]

Good News

Spanien will mit Geld aus Reichensteuer die Bevölkerung in der Inflation entlasten

Spaniens linke Regierung hat angekündigt, dass sie ab 2023 das reichste 1 Prozent der Bevölkerung eigens besteuern wird, um Maßnahmen zur Inflationsbekämpfung zu finanzieren. Die Reichensteuer soll zwei Jahre lang gelten. Spanien will außergewöhnliche Schritte gehen und die „großen Vermögen“ im Land besteuern, erklärte die Steuerministerin María Jesús Montero. Denn so könnte man die Hilfen […]

Read this

Nicht die Sanktionen treiben die Inflation an, sondern die Krisengewinner und die Regierung

Die FPÖ macht die Sanktionen der EU für die hohe Inflation verantwortlich. Auf den ersten Blick mag das vielleicht schlüssig klingen. Schaut man aber genauer hin, erkennt man: Das Argument lenkt von den eigentlichen Ursachen der Teuerung ab. Kickl und Co erledigen damit das Geschäft von Putin und schützen noch dazu die Krisengewinner. Ein Überblick. […]

Interview

Willi Mernyi: „Da machen einige Unternehmen Riesen-Gewinne und wir sollen das alles zahlen?“

Am Samstag, 17. September, gehen erstmals bundesweit tausende Menschen auf die Straße, um die Regierung aufzufordern, Maßnahmen gegen die Preisexplosion bei Energie, Lebensmittel und Wohnen zu treffen. Wir haben mit Willi Mernyi, dem Leitenden Sekretär des ÖGB für Organisation gesprochen. Warum „Schau ma mal“ von der Regierung nicht ausreicht, erklärt er im Interview. Kontrast: Am […]

Übergewinnsteuer: „Unglaublich, dass die EU unsere Regierung dazu zwingen muss“

Der lang erwartete Vorschlag der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gegen die steigenden Energiepreise ist für die SPÖ enttäuschend. Dass die EU jetzt Österreichs Regierung zu einer Übergewinnsteuer zwingt, sei zwar positiv. Dass es aber zu keinen Markteingriffen und keinem Preisdeckel kommt, kritisieren die Sozialdemokrat*innen. Die Teuerung wird sich nicht mit kosmetischen Eingriffen in den […]

Wissen

Inflation einfach erklärt: Warum gibt es Inflation und Deflation?

In einer Marktwirtschaft können sich die Preise von Waren und Dienstleistungen immer wieder ändern. Einige Produkte werden teurer, andere billiger. Steigen die Preise von vielen Produkten auf einmal, und damit das allgemeine Preisniveau, nennt man das Inflation. Von seinem Geld kann man sich dann weniger kaufen als vorher. Wie entsteht eine Inflation? Was ist die […]

Zweistellige Inflationsrate in Österreich

              Bitte dieses Feld leer lassenNewsalert Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram! E-Mail-Adresse * Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfe deinen Posteingang oder Spam-Ordner, um dein Abonnement zu bestätigen.

Good News

Schottland verbietet Mieterhöhungen und stoppt Zwangsräumungen

Bis mindestens März 2023 ist es in Schottland verboten, die Mieten anzuheben – auch Zwangsräumungen müssen ausgesetzt werden. Die schottische Ministerpräsidentin sieht in dieser Krise eine “Gefahr für das Leben” und verlangt von London einen Energiepreis-Deckel.  Es handle sich um einen „humanitären Notfall“, sagt die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon am Mittwoch im Regionalparlament in Edinburgh. […]

Was die Regierung seit Monaten nicht schafft: AK und ÖGB legen Modell zur Übergewinn-Steuer vor

Während die hohen Energiepreise für die Bevölkerung und  Betriebe eine große Belastung sind, freuen sich Energiekonzerne derzeit über beträchtliche Gewinne. Seit Mai schafft es die Regierung nicht, das Problem zu lösen. AK und ÖGB haben jetzt ein konkretes Modell vorgelegt, mit dem sie 90 Prozent der Übergewinne von Verbund und OMV besteuern wollen. Die Einnahmen […]

Read this

Regierungsversagen: Warum in Österreich die Preise explodieren und in Deutschland die Teuerung wieder zurückgeht

Deutschland hat bei der Inflation die Trendwende geschafft: Dort geht die Teuerung bereits den dritten Monat in Folge zurück. In Österreich steigt sie hingegen Monat für Monat und liegt jetzt bei 9,2 Prozent. Sie ist damit so hoch wie seit 1975 nicht mehr. Das liegt daran, dass sich die Regierung bis dato weigert, preisdämpfende Maßnahmen […]

Nach Energiepreis-Explosion: OMV-Manager kassieren 6,2 Millionen Euro „Erfolgs-Bonus“

Während die Bevölkerung mit enormen Preissteigerungen zu kämpfen hat, haben die OMV-Manager allen Grund zur Freude: Sie bekamen einen Bonus von insgesamt 6,2 Millionen Euro ausbezahlt. Die OMV konnte bereits im zweiten Quartal 2022 einen operativen Rekord-Gewinn von 2,9 Milliarden Euro einfahren. Das sind um 1,6 Milliarden mehr als im selben Zeitraum 2021. Im Juli […]

ÖGB-Chefökonomin: „Ohne Preis senkende Maßnahmen werden wir nicht durchkommen“

In diesem Jahr leiden die Beschäftigten wegen der hohen Inflation an Reallohnverlusten von 3,8 Prozent. „Ohne Preis senkende Maßnahmen werden wir nicht durchkommen“, sagt die Chefökonomin der Gewerkschaft, Helene Schuberth, im Interview. Österreich sollte sich von Norwegen oder Frankreich abschauen, wie man die Preise für den Grundverbrauch von Energie deckelt. Von Lohnzurückhaltung im Herbst hält […]

Good News

Spanien will Sondersteuer von Energiekonzernen und Banken, um Bürger zu entlasten

„Wir werden nicht zulassen, dass das Leid der Vielen zum Vorteil der Wenigen wird“, erklärte der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez am Dienstag in seiner Rede zur Lage der Nation. Der sozialistische Regierungschef kündigte eine Sondersteuer für Banken und auf Übergewinne von Energieunternehmen an, um öffentliche Wohnungen, Stipendien und kostenlose Bahntickets zu finanzieren.  „Ich bin mir […]

39.000 Steirer plötzlich aus dem Gasvertrag gekündigt: Regierung schaut bei Preisexplosion zu

39.000 Haushalte in der Steiermark haben ihren Gasvertrag verloren. Ihr Energieanbieter hat den Vertrag aufgelöst und legt einen neuen vor – samt einer Preiserhöhung von 58 Prozent. Das dürfte aber erst ein Vorgeschmack darauf sein, was ganz Österreich droht, wenn die Regierung nicht aktiv wird. Der österreichische Gaspreisindex hat sich gegenüber dem Vorjahr versechsfacht, ein […]

Read this

Kurzarbeit, weniger Einkommen – jetzt Teuerung: Österreichern geht es sehr schlecht

Eine aktuelle Studie zeigt: Über zwei Millionen Menschen in Österreich waren im letzten Jahr von Einkommensverlusten betroffen. Über 800.000 Menschen hatten Schwierigkeiten, laufende Ausgaben zu decken. Jetzt kommt die Teuerung oben drauf. 3 von 10 Haushalten kommen nicht mehr über die Runden. „So geht’s uns heute“ heißt die von Eurostat und dem Sozialministerium finanzierten Studie. […]

Volkshilfe-Direktor: Regierung unterstützt Menschen mit kleinen Einkommen „aus ideologischen Gründen nicht genug“

Der Andrang auf Hilfsorganisationen steigt in Österreich, die Inflation bringt Menschen zu Sozialmärkten und Sozialarbeitsstellen, die das vorher nicht für möglich gehalten hätten. Der Direktor der Volkshilfe schlägt Alarm: Menschen mit kleinen Einkommen schaffen es finanziell nicht mehr und brauchen dringend Hilfe. Dass die Regierung viel zu wenig für sie tut, hält er für „ideologiegetrieben“.  […]

177kLikes
20.7kFollower
32.5kFollower
2.9kAbonnenten
1.7k 
6.6kFollower
Telegram 
Mastodon 
Teuerung
Die Preise für Lebensmittel, Wohnen und Sprit u.a. steigen stark. Betrug die Inflation im Jahr 2020 noch 1,4 %, ist sie im Oktober 2022 bereits auf 11 % gestiegen.
Menschen mit kleinen Einkommen trifft das besonders.
Hier wollen wir Fragen beantworten wie: Welche Maßnahmen könnten gegen die Inflation helfen? Wird die Teuerung mit höheren Löhnen und Pensionen ausreichend und rechtzeitig ausgeglichen? Wie entsteht überhaupt Inflation?
close

Newsalert

Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Top