Abstimmungen Nationalrat

Nationalratssitzung am 23. und 24. Februar 2022: So haben die Parteien gestimmt

Die Nationalratssitzung am 23. und 24. Februar 2022 war von der Debatte rund um die Teuerung bei Energie- und Lebensmittelpreisen sowie dem Ukraine-Konflikt dominiert. Weitere Abstimmungen im Parlament:

Senkung der Mehrwertsteuer auf Strom und Gas

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Pensionserhöhung vorziehen

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Mieterhöhungen 2022 aussetzen

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Erhöhung der Pendlerpauschale für kleine und mittlere Einkommen

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Unterstützung der Ukraine in der aktuellen Krise

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Absicherung der Energieversorgung während der Ukraine-Krise

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Auslieferung ÖVP-Klubobmann August Wöginger

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung

ÖVP
SPÖ
FPÖ
Grüne
Neos
Antrag ansehen

Zusammenfassung

Nationalratssitzung Teuerung Ukraine Abstimmungen

Abstimmungsverhalten der Nationalratssitzungen vom 23. und 24. Februar 2022

 

Reichen 5 Wochen Urlaub pro Jahr aus, um sich ausreichend zu erholen?

Top Themen

Wir recherchieren und überprüfen die Inhalte und Fakten in unseren Beiträgen. Du hast trotzdem einen Fehler entdeckt? Bitte schick uns eine Nachricht.
Click to comment
guest
Mehr zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Top
Einfach anmelden und keinen Artikel mehr verpassen.
Anmelden
Jetzt auch bei Telegram!
Mit einem Klick auf "Anmelden" akzeptieren
Sie die Privacy Policy von Kontrast.
close-image