Umfragen

Umfrage: 87% der Leser wünschen sich eine 6. Urlaubswoche

Die Leser:innen von Kontrast.at wünschen sich eine 6. Urlaubswoche. Zwei von Dreien wollen, dass diese allen zu Gute kommt. 21 Prozent wünschen sich das die sechste Urlaubswoche leichter erreicht werden kann. Nur jeder Zehnte findet, dass fünf Wochen Urlaub reichen.

Derzeit bekommt man nach 25 Dienstjahren beim selben Arbeitgeber eine 6. Urlaubswoche. Das Problem: Beinahe niemand bleibt mehr 25 Jahre beim selben Dienstgeber. Der Großteil der ArbeitnehmerInnen wechselt häufiger und nach wenigen Jahren den Job. Die 6. Urlaubswoche ist damit für die meisten unerreichbar, auch wenn Vordienstzeiten bei anderen Arbeitgebern, Schulzeiten und Studienzeiten im Ausmaß von maximal 12 Jahren angerechnet werden können.

66 Prozent wollen das alle eine 6. Urlaubswoche haben, immerhin 21% finden es sollte früher einen Anspruch auf den zusätzlichen Urlaub geben. Nur jeder Zehnte (11%) findet, dass 5 Wochen ausreichen.

Gewerkschaft und Arbeiterkammer fordern 6. Urlaubswoche und ungestörte Erholung

Die Gewerkschaft und Arbeiterkammer fordern die 6. Urlaubswoche schon lange, doch sie gehen weiter und fordern die „ungestörte Erholung“. So sollen mindestens 3 Urlaubswochen in Schulferien konsumiert werden können und es ein Recht auf Nichterreichbarkeit geben: Laut einer Befragung der GPA sind zwei Drittel im Urlaub für ihren Arbeitgeber telefonisch erreichbar. 30 Prozent sogar jederzeit. Junge ArbeitnehmerInnen unter 25 mit geringem Einkommen stehen zu einem noch größeren Anteil (78%) zur Verfügung. In Betrieben mit Betriebsrat ist der Anteil geringer.

Im Urlaub soll man völlig abschalten - die Arbeit hat Pause. Aber ist das so? Was davon trifft auf dich zu?
Umfrage: 87% der Leser wünschen sich eine 6. Urlaubswoche

Top Themen

Wir recherchieren und überprüfen die Inhalte und Fakten in unseren Beiträgen. Du hast trotzdem einen Fehler entdeckt? Bitte schick uns eine Nachricht.
Click to comment
guest
Mehr zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Top
Einfach anmelden und keinen Artikel mehr verpassen.
Anmelden
Jetzt auch bei Telegram!
Mit einem Klick auf "Anmelden" akzeptieren
Sie die Privacy Policy von Kontrast.
close-image