Thema "Notstandshilfe"

Die Regierung will die Notstandshilfe abschaffen. Kommt nun eine österreichische Version vom deutschen Arbeitslosengeld II bzw. HARTZ IV? Wer wird davon betroffen sein? Wir haben für euch alle Infos rund um die Abschaffung der Notstandshilfe gesammelt.

Die ÖVP-FPÖ-Regierung hat ihre Pläne zur Abschaffung der Notstandshilfe präsentiert. Seitdem ist die Empörung der österreichischen Bevölkerung groß. Doch die Regierung verteidigt ihre Pläne und leugnet die Auswirkungen ihrer Reform. Die Fakten zeigen aber: Tausende Menschen werden in die Mindestsicherung abrutschen. Die Regierung bekommt damit Zugriff auf das Vermögen von Langzeitarbeitslosen. Ihnen droht damit der Verlust ihres Hauses, der Wohnung oder des Sparbuches. Der Staat kann sich etwa bei Mindestsicherungs-Beziehern in das Grundbuch ihres Hauses eintragen.

Wir werden die Pläne der schwarz-blauen Regierung analysieren und einfach & verständlich erklären.

Da bis zum endgültigen Beschluss noch einiges passieren kann, werden wir hier alle Artikel zu dem Thema sammeln.

Banner: Alle Infos zur Abschaffung der Notstandshilfe

Weitere Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen