WIEN 

 WIEN 

Menasse kritisiert ÖVP Wien – Blümel löscht Schriftsteller-Kommentar

Schriftsteller Robert Menasse erklärt in einem Facdebook-Kommentar, warum der Werbe-Slogan von Bürgermeister-Kandidat Gernot Blümel nichts ist als heiße Luft. Finanzminister Gernot Blümel möchte Wiener Bürgermeister werden. In seiner Wahlwerbung spricht er davon, dass er „Wien …

Corona Teststraße: Nur Wien bietet gratis und schnelle Tests an

Seit Montag ist eine Reisewarnung für Kroatien in Kraft. Rückkehrer müssen seither einen negativen  Corona-Test vorweisen, der nicht älter als 72 Stunden ist oder sie müssen in Heimquarantäne, bis ein Testergebnis vorliegt. Diese Regeln hat …

Vorsorge gegen zweite Corona-Welle: 400.000 gratis Grippe-Impfungen in Wien

Die Anzahl der Corona-Fälle in Österreich wächst wieder. Im Herbst wird sich die Situation weiter verschärfen, denn dann kommt auch die Grippesaison auf uns zu. Das wird nicht nur die Spitäler stärker  belasten, sondern auch …

Überforderter Finanzminister Blümel macht jetzt Nebenjob: ÖVP Wien Kandidat

Finanzminister Gernot Blümel wird als Spitzenkandidat der ÖVP in die Wien-Wahl gehen. Wegen zahlreicher Pannen in seinem Ministerium galt seine Kandidatur lange als unsicher. Jetzt soll Blümel neben der Corona-Krise auch noch den Wiener Wahlkampf …

Nach Gratis-Kindergarten: Alle Ganztagsschulen ab Herbst in Wien gratis

Ab Herbst wird der Besuch einer Wiener Ganztagsschule gratis. Das hat der Gemeinderat in Wien heute beschlossen. Die Eltern von 17.000 Kindern ersparen sich dadurch Kosten von rund 1.800 Euro pro Jahr. Wien war vor …

Fake News aus dem Innenministerium: Was ist Nehammers Problem mit Wien?

Innenminister Karl Nehammer hat in der Corona-Krise wiederholt das Krisen-Management der Stadt Wien angegriffen. Und das, obwohl die Bundeshauptstadt sowohl im nationalen als auch im internationalen Vergleich nur wenige Corona-Fälle hat. Die Kritik Nehammers spießt …

Corona-Cluster bei der Post: Leiharbeit und Scheinselbständigkeit sind große Corona-Risiken

Wien hat sowohl im nationalen als auch im internationalen Vergleich wenig Corona-Fälle und das obwohl die Bundeshauptstadt viel intensiver testet als die anderen Bundesländer in Österreich. Obwohl durch intensives Testen ein Corona-Cluster gefunden und isoliert …

Fake News als Polit-Taktik: Warum die ÖVP Wien runter macht

Die ÖVP versucht strategisch Wien schlecht zu machen. Und das Innenministerium verbreitet dazu Panik: Die Corona-Fälle in Wien seien außer Kontrolle. Tatsächlich steht Wien besser da als die meisten anderen Bundesländer. Auch im internationalen Vergleich …

24-Stunden-Pflegererinnen bleiben länger: Wien zahlt ihnen 500 Euro Prämie

Die Wiener Stadtregierung und die Wirtschaftskammer Wien haben insgesamt 3 Millionen Euro bereitgestellt, um den 24-Stunden-Pflegerinnen der Stadt eine Prämie für ihren Einsatz zu zahlen. Jede Pflegerin, die ihren Dienst in Wien wegen Corona verlängert …

Stadt steigt bei Wiener Unternehmen ein, um Jobs zu sichern

Um Jobs zu sichern und Unternehmen zu stützen, beteiligt sich die Stadt Wien in der Krise an Wiener Firmen. Bis zu 20 Prozent Beteiligung ist möglich. Die soll aber nur vorübergehend sein, nach spätestens 7 …

Extra Krankenbetten, Sicherung von Arbeitsplätzen und Unterstützungs-Hotline – Wien kämpft gegen Corona

Extra Krankenbetten in der Wiener Messe, eine Unterstützungs-Hotline für ältere Wienerinnen und Wiener, sowie finanzielle Unterstützung für Einzel-, Klein- und Mittelunternehmen – so kämpft Wien gegen Corona. Zwar ist die Anzahl der Fälle in Wien …

Mieten explodieren in Europas Städten – was Wien anders macht

In ganz Europa steigen die Mieten. Im Verhältnis zu anderen Städten halten sich Kosten für das Wohnen in Wien aber in Grenzen. Sozialer Wohnbau und ein strenger Mieterschutz hat Wien zum internationalen Vorbild gemacht. Wir …

Die lebenswertesten Städte werden links regiert

Die Mercer Studie listet die lebenswertesten Städte der Welt auf. Was die alle gemeinsam haben? Nicht nur niedrige Kriminalitätsraten, gute Infrastruktur und gute Bildungsmöglichkeiten. Sie alle haben linke Bürgermeisterinnen oder Bürgermeister. Warum ist das so? …

Wien gilt als die lebenswerteste Stadt der Welt – Aber wie wird das eigentlich gemessen?

Wien gilt als als die lebenswerteste Stadt der Welt. Immer wieder belegt die Stadt Wien in den Rankings der UNO, des Economist und der Beratungsagentur Mercer den ersten Platz. Aber warum? Wie wird aber dieses …

2.000 Wohnungen nur für Touristen: Wien geht gegen Airbnb vor

Airbnb treibt die Mieten in die Höhe. Alleine in Wien werden 2.000 Wohnungen komplett vom normalen Wohnungsmarkt genommen, um sie an Touristen zu vermieten. Die Stadt greift jetzt ein und geht rechtlich gegen Airbnb-Apartments in …

Wien erreichte 2019 das Nulldefizit – ein Jahr früher als geplant

Wien wollte bis 2020 ein Nulldefizit schaffen, jetzt wurde es aber 2019 schon erreicht. Der Grund: Die Wirtschaft brummt, die Einnahmen fließen und die Verwaltung wird günstiger.  Im Herbst des vergangenen Jahres trat der Wiener Finanzstadtrat Peter …

Wien schafft Nulldefizit – trotz neuer Investitionen

Wien schafft, was im Bund nicht möglich ist: Die Stadt nimmt Geld für Klimaschutz in die Hand, schafft Jobs für ältere Arbeitslose, mehr Schul- und Kindergarten-Plätze und günstige Ferienbetreuung für Kinder. All das mit einem …

„In Wien soll niemand auf der Straße erfrieren“ – So funktioniert die Obdachlosenhilfe in Wien

Das Zuhause verlieren, plötzlich auf der Straße stehen: Es kann jeden treffen. Norbert ist genau das passiert. Er hat sich geschämt, war auf Hilfe angewiesen. Heute erklärt er anderen, warum Menschen obdachlos werden, wie sie …

Wiener Viktoria und Toni Polster: Fußball mit sozialer Grätzlhilfe kombiniert

Für kleine Fußballvereine in Wien ist es nicht leicht sich zu entwickeln. Rapid Wien und die Austria Wien dominieren den Stadtfußball und sein Sponsorship. Die Wiener Viktoria aus Meidling mit Toni Polster als Trainer hat …

Herbert Grönemeyers Aufruf für eine offene und humanistische Gesellschaft

Herbert Grönemeyer hielt während seines Konzertes in Wien eine Rede gegen Rechts. Er machte klar: Eine Gesellschaft soll offen und humanistisch sein sowie Menschen Schutz bieten. Das regte rechte Politiker wie Harald Vilimsky auf und …

Vorbild Wien: Berlin führt Öffi-Jahresticket um 365 Euro ein

Der Berliner Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat angekündigt, das Wiener Jahresticket um 365 Euro auch in Berlin einführen zu wollen. Denn in der Hauptstadt gibt es mittlerweile mehr Jahreskarten als Autos. „Ich habe mich von …

Einfach anmelden und keinen Artikel mehr verpassen.
Anmelden
Jetzt auch bei Telegram!
Mit einem Klick auf "Anmelden" akzeptieren
Sie die Privacy Policy von Kontrast.
close-image

Mit Ihrer Einwilligung willigen Sie in das Setzen von den in der Datenschutzerklärung
beschriebenen Cookies und in die damit
verbundenen Übermittlungen von Daten ein. Die Einwilligung kann jederzeit für die
Zukunft in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.

Cookie/Tracking Einstellungen

Funktionale CookiesUnsere Website verwendet funktionale Cookies. Diese Cookies sind notwendig, damit unsere Website funktionieren kann.

AnalyseUnsere Website verwendet Cookies für Statistiken, die es ermöglichen, unsere Website zu analysieren und u.a. im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren.

Social MediaUnsere Website platziert Social-Media-Cookies, um Ihnen Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und Facebook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

AndereUnsere Website platziert Drittanbieter-Cookies von anderen Drittanbieter-Diensten, bei denen es sich nicht um analytische, soziale Medien oder Werbung handelt.