Vom Klimawandel zur Klimakrise

Fakten und Ursachen, Maßnahmen und Tipps. So betrifft der Klimawandel die Welt und auch Österreich.

Interview

Ökonom Chancel: Die Klimawende sollen vor allem die Reichsten finanzieren

Die unteren Einkommensschichten bezahlen aktuell die Klimakrise – gleichzeitig blasen die Reichsten mit ihrem Konsumverhalten am meisten CO2 in die Luft. Die Klimawende wird eine Menge Geld kosten, weiß der französische Ökonom Lucas Chancel. Er ist Co-Autor des aktuellen Climate Inequality Reports – und plädiert für Vermögenssteuern. Wie diese funktionieren und warum man darüber hinaus […]

Die Privatjets von Glock, Porsche, Red Bull, Magna und Swarovsky: Luxus mit Klimafolgen

In Österreich gibt es mit Stand Jänner 2023 227 aktive Privatflugzeuge. Diese haben in den letzten vier Jahren mindestens 407.000 Tonnen CO2 ausgestoßen und verbrannten dabei 163 Millionen Liter Kerosin. Sie legten dabei rund 96 Millionen Kilometer zurück – genug, um den Erdball 2.399 Mal zu umrunden. Die Umweltschutz-Organisation Greenpeace verlangt von der Bundesregierung Maßnahmen […]

Amsterdam: Zweitgrößter Flughafen in der EU verbietet Privatjets

25,5 Millionen Passiere kommen jährlich am Amsterdamer Flughafen Schiphol an oder steigen dort um. Damit ist er der zweitgrößte Flughafen in der EU. Mit Ende 2025 sollen dort nun Privatjets und Nachtflüge verboten werden. Dies wird zu einem „ruhigeren, saubereren und besseren Flugverkehr“ führen, heißt es vonseiten des Flughafens. Darüber hinaus sollen größere und damit […]

Dossier

Dürren, Baumwüsten & Hitzetote: So massiv trifft der Klimawandel Österreich

Der Klimawandel ist in Österreich besonders stark spürbar. Während sich global gesehen die Temperaturen seit 1990 um rund ein Grad erhöht haben, sind es in Österreich zwei Grad. Selbst wenn die Pariser Klimaziele erreicht werden, sind die Folgen fatal: Die Gletscher schrumpfen, Hochwasser-Katastrophen treten häufiger auf, mehr Menschen sterben bei Hitzewellen und Dürren werden immer [...]
Read this

Hälfte aller CO2-Emissionen geht auf das Konto der Top 10 Prozent

Wer stößt am meisten CO2 aus auf dieser Welt? Kurzum: Die, die viel Geld haben. Superreiche lassen sich ins Weltall schießen, feiern auf riesigen Yachten und jetten um die Welt. Die reichsten 10 Prozent der Bevölkerung verursachen 48 Prozent der CO2-Emissionen. Es ist der Überreichtum, der in klimaschädlichem Luxuskonsum mündet. 10 Prozent der Bevölkerung verursachen […]

Interview

„Wir haben alles, was wir zur Klimarettung brauchen – wir müssen es nur nützen“

Österreich ist das Land der Wälder, der Seen und der schneebedeckten Berge. Der Klimawandel bedroht aber all das. Laut Meteorologe Andreas Jäger ist die Trockenheit die größte Gefahr für unser Land. Sie trifft die Menschen, die Landwirtschaft und die Industrie. Noch jedoch können wir gegensteuern, sagt Jäger. „Wir müssten nichts neu erfinden, wir müssen nur […]

Interview

Andreas Kemper: „Brauchen mehr Klassenbewusstsein in der Klimafrage.“

Unsere Gesellschaft ist nicht im 19. Jahrhundert stehen geblieben, dennoch ist sie auch heute noch eine Klassengesellschaft, sagt der deutsche Soziologe Andreas Kemper. Ob wir an Klassen glauben oder nicht, wir gehören einer Klasse an. Und die wenigsten von uns der oberen Klasse, die es sich leisten kann, von ihrem Vermögen zu leben und nicht […]

Wir müssen aufhören, über die Methoden der Klimakleber zu streiten

Die „Letzte Generation“ startet für einen Zeitraum von zwei Wochen wieder mit Straßenblockaden in Wien. Die Tatsache, dass der Ort des Aktionismus nicht mit dem Adressaten des Protests zusammenfällt, das hat den Klimaklebern viel Kritik eingebracht. Aber was sollten die Klima-Aktivist:innen denn machen? Eine Podiumsdiskussion? Vor einigen Wochen war ich bei einer Buchpräsentation. Es ging […]

Türkis-Grün zahlte 18 Millionen Euro Staatshilfen an Privatjet-Unternehmen

Die Bundesregierung schüttete an Privatjet-Unternehmen über 18 Millionen Euro Corona-Hilfen aus. Obwohl die Branche zu den Krisengewinnern zählt und es kein umweltschädlicheres Transportmittel gibt. Gleichzeitig verfehlt Österreich die Klimaziele und muss bis 2030 laut Rechnungshof 9,2 Milliarden Euro Strafe zahlen. Privatjets sind das umweltschädlichste Verkehrsmittel und stehen nur einer kleinen Schicht an Superreichen und Top-Managern […]

Großdemos in ganz Österreich für ein Klimaschutzgesetz und die Energiewende

In sieben Städten in ganz Österreich und weltweit gehen junge Menschen am Freitag für mehr Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel auf die Straße. Unter dem Motto „#PeopleNotProfit“ haben die österreichischen Fridays-for-Future-Bewegungen (FFF) zur Demonstration eingeladen. Sie fordern den Ausbau erneuerbarer Energien, ein Klimaschutzgesetz und eine Energiegrundsicherung. Österreich hat seit 31. Dezember 2020 kein Klimaschutzgesetz, […]

Club of Rome: „Wir werden die Welt nicht retten, wenn nicht die reichsten zehn Prozent die Rechnung bezahlen“

Der Club of Rome sieht das globale Wirtschaftssystem „am Scheideweg“. 50 Jahre nach der bahnbrechenden Studie „Die Grenzen des Wachstums“ veröffentlichen die Wissenschafterinnen und Wissenschafter einen neuen Appell an die Politik: „Wir werden die Welt nicht retten, wenn nicht die reichsten zehn Prozent die Rechnung bezahlen“. Die Eliten müssen kräftig besteuert werden, um öffentliche Investitionen […]

Klima-Inferno von China bis USA: Wo uns schon jetzt das Wasser ausgeht

Der Grundwasserspiegel sinkt, Flüsse und Seen trocknen aus, Felder verdorren. Flüssen wie dem Po, dem Rhein, aber auch der Donau geht das Wasser aus. Das hat auf die Trinkwasserversorgung genauso fatale Auswirkungen wie auf die kommerzielle Schifffahrt. Betroffen sind außerhalb Europas auch Länder wie die USA, China, Mexiko oder Indien. Denn die aktuelle Hitzeperiode und Trockenheit […]

Interview

„Wenn wir Fliegen über den Preis regulieren, wird es wieder zum Statussymbol und Reiche fliegen umso mehr“

Die unteren und mittleren Gesellschaftsschichten haben in den letzten 15 Jahren am meisten zur Einsparung von CO2 beigetragen. Die oberen Einkommensschichten haben hingegen ihren CO2-Ausstoß gesteigert. Der Treibhausgasausstoß des obersten Prozent ist 20 Mal höher als der von Durchschnittsverdienern. Der Soziologe Sighard Neckel meint daher: Einschränkungen beim Ressourcenverbrauch sollten „vor allem dort greifen, wo bisher […]

Doch keine Energiewende? Kein Cent Förderung nach einem Jahr Gesetz zum Ausbau der Erneuerbaren

Bis 2030 soll der gesamte Strom der ÖsterreicherInnen aus erneuerbarer Energie stammen – das wäre das Ziel der Regierung. Um das zu erreichen, müsste der Ausbau von Sonnen-, Wind- und Wasserkraft enorm gefördert werden. Dazu hat das Parlament vor einem Jahr ein Gesetz beschlossen. Doch bis heute ist kein einziger Euro an Förderungen geflossen, weil […]

Das will Österreich beim Klimaschutz: Die 90 Empfehlungen des Klimarats

Das Klimavolksbegehren hatte es gefordert: Ein Klimarat – zufällig zusammengesetzt aus der österreichischen Bevölkerung – soll gemeinsam Empfehlungen zum Klimaschutz für die Regierung ausarbeiten. Jetzt haben sie die Ergebnisse präsentiert, von einem Wegwerfverbot für Lebensmittel und Neuwaren bis hin zu ist alles dabei. Die Bevölkerung ist offensichtlich bereit, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen. Jetzt […]

Internes Papier: Industriellenvereinigung will Klimagesetze bremsen

In einem internen Papier der Industriellenvereinigung (IV), das Ö1 vorliegt, wollen die mächtigen Industrievertreter in Österreich Druck machen, um klimapolitische Beschlüsse auszusetzen und neu zu „evaluieren“ – sowohl auf EU- als auch auf nationaler Ebene. Auf EU-Ebene stört die IV der Green Deal und die CO2-Einsparungsziele bis 2050, in Österreich das Klimaschutzgesetz (KSG), das Erneuerbaren […]

Ökonomin Pettifor zum Klimawandel: „Wir müssen uns aus der Herrschaft der Finanzmärkte befreien“

Für die britische Ökonomin Ann Pettifor stehen die deregulierten Finanzmärkte und die Macht der großen Anleger im Zentrum des Klimawandels. Es liegt an ihnen, dass nach wie vor Milliarden in Öl, Gas und Kohle investiert werden. Die Staaten unterwerfen sich ihrer Herrschaft, obwohl die Finanzmärkte ganz grundlegend von öffentlichen Geldern abhängen. Die Steuerzahler:innen müssen endlich […]

Wien will bis 2040 klimaneutral werden und mehr unberührte Natur im Stadtgebiet – der Klimafahrplan der Stadt

Wien hat seinen Klimafahrplan präsentiert. Die Stadt wird bis 2040 klimaneutral und setzt Maßnahmen, um die Erderwärmung erträglicher zu machen. Die Stadt bekommt etwa einen neuen Wald. Der Plan ist ambitioniert und funktioniert, attestieren Experten. In Wien ist der Klimawandel besonders spürbar. Während in ganz Österreich seit den 1970er-Jahren die Temperaturen um etwa zwei Grad […]

Klimawandel: „Wir sollten die Macht der Reichen begrenzen“

Überreichtum und Vermögensungleichheit stehen für den Ökonomen Hendrik Theine der Klimapolitik im Weg. Der Lebensstil der Reichen verursacht einen enormen CO2-Ausstoß und über ihren politischen Einfluss verhindern die Reichsten Veränderungen. „Da ihr Reichtum oft direkt mit fossiler Energie und CO2-Emissionen verknüpft ist, werden sie daran häufig nichts ändern wollen“ so Theine. Der Ökonom schlägt Vermögensobergrenzen […]

Trotz Klimawandel: Zehntausende leere Flugzeuge fliegen über Europa

Während in der Bevölkerung immer mehr Menschen aus Klimagründen aufs Fliegen verzichten, sind monatlich zehntausende Flieger ohne Passagiere quer über Europa in der Luft. Es geht darum, keine Start- und Landerechte für zukünftige Saisonen zu verlieren. Österreich hat die Regelung ausgesetzt, die EU Kommission aber will daran festhalten. Die Aufregung war groß, als Anfang Jänner […]

Read this

Milliardär-Lifestyle: Eine Superyacht verursacht mehr CO2 im Jahr als 1.400 Menschen

Über 7.000 Tonnen CO2 schleudert eine Super-Yacht jährlich in die Luft. Das entspricht den Emissionen von 1.400 Personen – im Welt-Durchschnitt. Die schlimmsten Klimakiller – Yachten, Privatjets und riesige Villen – können sich nur die Reichsten der Welt leisten. Zwei WissenschaftlerInnen haben nun berechnet, wie hoch der CO2-Ausstoß von Milliardären genau ist. Die Zahlen zeigen: […]

178kLikes
21.7kFollower
39.2kFollower
3kAbonnenten
5kFollower
Telegram 
WhatsApp 
GoogleNews
Threads 
.st0{fill:#1185FE;}
Bluesky 

Wie verändert sich unser Klima? Was sind die Gründe für diesen Wandel und was sind die Auswirkungen? Was müssen wir tun um den Klimawandel zu stoppen und wie können wir eine nachhaltige Lebensweise erreichen?

Informationen zur Umweltkrise und Klimapolitik findet ihr auf unserer Sonderseite zur Klimakrise.

Newsalert

Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Top