Vom Klimawandel zur Klimakrise

Fakten und Ursachen, Maßnahmen und Tipps. So betrifft der Klimawandel die Welt und auch Österreich.

Klima-Inferno von China bis USA: Wo uns schon jetzt das Wasser ausgeht

Der Grundwasserspiegel sinkt, Flüsse und Seen trocknen aus, Felder verdorren. Flüssen wie dem Po, dem Rhein, aber auch der Donau geht das Wasser aus. Das hat auf die Trinkwasserversorgung genauso fatale Auswirkungen wie auf die kommerzielle Schifffahrt. Betroffen sind außerhalb Europas auch Länder wie die USA, China, Mexiko oder Indien. Denn die aktuelle Hitzeperiode und Trockenheit […]

Dossier

Dürren, Baumwüsten & Hitzetote: So massiv trifft der Klimawandel Österreich

Bitte dieses Feld leer lassenNewsalert Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram! E-Mail-Adresse * Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfe deinen Posteingang oder Spam-Ordner, um dein Abonnement zu bestätigen.

Interview

„Wenn wir Fliegen über den Preis regulieren, wird es wieder zum Statussymbol und Reiche fliegen umso mehr“

Die unteren und mittleren Gesellschaftsschichten haben in den letzten 15 Jahren am meisten zur Einsparung von CO2 beigetragen. Die oberen Einkommensschichten haben hingegen ihren CO2-Ausstoß gesteigert. Der Treibhausgasausstoß des obersten Prozent ist 20 Mal höher als der von Durchschnittsverdienern. Der Soziologe Sighard Neckel meint daher: Einschränkungen beim Ressourcenverbrauch sollten „vor allem dort greifen, wo bisher […]

Doch keine Energiewende? Kein Cent Förderung nach einem Jahr Gesetz zum Ausbau der Erneuerbaren

Bis 2030 soll der gesamte Strom der ÖsterreicherInnen aus erneuerbarer Energie stammen – das wäre das Ziel der Regierung. Um das zu erreichen, müsste der Ausbau von Sonnen-, Wind- und Wasserkraft enorm gefördert werden. Dazu hat das Parlament vor einem Jahr ein Gesetz beschlossen. Doch bis heute ist kein einziger Euro an Förderungen geflossen, weil […]

Das will Österreich beim Klimaschutz: Die 90 Empfehlungen des Klimarats

Das Klimavolksbegehren hatte es gefordert: Ein Klimarat – zufällig zusammengesetzt aus der österreichischen Bevölkerung – soll gemeinsam Empfehlungen zum Klimaschutz für die Regierung ausarbeiten. Jetzt haben sie die Ergebnisse präsentiert, von einem Wegwerfverbot für Lebensmittel und Neuwaren bis hin zu ist alles dabei. Die Bevölkerung ist offensichtlich bereit, sich aktiv am Klimaschutz zu beteiligen. Jetzt […]

Internes Papier: Industriellenvereinigung will Klimagesetze bremsen

In einem internen Papier der Industriellenvereinigung (IV), das Ö1 vorliegt, wollen die mächtigen Industrievertreter in Österreich Druck machen, um klimapolitische Beschlüsse auszusetzen und neu zu „evaluieren“ – sowohl auf EU- als auch auf nationaler Ebene. Auf EU-Ebene stört die IV der Green Deal und die CO2-Einsparungsziele bis 2050, in Österreich das Klimaschutzgesetz (KSG), das Erneuerbaren […]

Ökonomin Pettifor zum Klimawandel: „Wir müssen uns aus der Herrschaft der Finanzmärkte befreien“

Für die britische Ökonomin Ann Pettifor stehen die deregulierten Finanzmärkte und die Macht der großen Anleger im Zentrum des Klimawandels. Es liegt an ihnen, dass nach wie vor Milliarden in Öl, Gas und Kohle investiert werden. Die Staaten unterwerfen sich ihrer Herrschaft, obwohl die Finanzmärkte ganz grundlegend von öffentlichen Geldern abhängen. Die Steuerzahler:innen müssen endlich […]

Wien will bis 2040 klimaneutral werden und mehr unberührte Natur im Stadtgebiet – der Klimafahrplan der Stadt

Wien hat seinen Klimafahrplan präsentiert. Die Stadt wird bis 2040 klimaneutral und setzt Maßnahmen, um die Erderwärmung erträglicher zu machen. Die Stadt bekommt etwa einen neuen Wald. Der Plan ist ambitioniert und funktioniert, attestieren Experten. In Wien ist der Klimawandel besonders spürbar. Während in ganz Österreich seit den 1970er-Jahren die Temperaturen um etwa zwei Grad […]

Klimawandel: „Wir sollten die Macht der Reichen begrenzen“

Überreichtum und Vermögensungleichheit stehen für den Ökonomen Hendrik Theine der Klimapolitik im Weg. Der Lebensstil der Reichen verursacht einen enormen CO2-Ausstoß und über ihren politischen Einfluss verhindern die Reichsten Veränderungen. „Da ihr Reichtum oft direkt mit fossiler Energie und CO2-Emissionen verknüpft ist, werden sie daran häufig nichts ändern wollen“ so Theine. Der Ökonom schlägt Vermögensobergrenzen […]

Trotz Klimawandel: Zehntausende leere Flugzeuge fliegen über Europa

Während in der Bevölkerung immer mehr Menschen aus Klimagründen aufs Fliegen verzichten, sind monatlich zehntausende Flieger ohne Passagiere quer über Europa in der Luft. Es geht darum, keine Start- und Landerechte für zukünftige Saisonen zu verlieren. Österreich hat die Regelung ausgesetzt, die EU Kommission aber will daran festhalten. Die Aufregung war groß, als Anfang Jänner […]

Read this

Milliardär-Lifestyle: Eine Superyacht verursacht mehr CO2 im Jahr als 1.400 Menschen

Über 7.000 Tonnen CO2 schleudert eine Super-Yacht jährlich in die Luft. Das entspricht den Emissionen von 1.400 Personen – im Welt-Durchschnitt. Die schlimmsten Klimakiller – Yachten, Privatjets und riesige Villen – können sich nur die Reichsten der Welt leisten. Zwei WissenschaftlerInnen haben nun berechnet, wie hoch der CO2-Ausstoß von Milliardären genau ist. Die Zahlen zeigen: […]

Ökonomin Pettifor: Als allererstes müssen die Millionäre für die Kosten der Klimakrise aufkommen!

Die reichsten 10 Prozent dieser Welt verursachen allein 50 Prozent der globalen Emissionen, die den Klimawandel hervorrufen. Die Vorstellung, dass Millionen von Menschen über Nacht ihren Lebensstil ändern müssten, sei falsch, findet Ann Pettifor. Stattdessen müsse die Politik schnellstens den Lebensstil der Superreichen zügeln und das Wirtschafts- und Finanzsystem zugunsten grüner, nachhaltiger Aktivitäten ausrichten. „Wenn […]

Wissen

Lobbying und Profitgier verhindern notwendige Klimapolitik

Der Klimawandel ist zur existenziellen Bedrohung geworden. Trotzdem setzen viele Regierungen keine wirkungsvollen Maßnahmen – stattdessen belassen sie es bei Versprechungen und Scheinpolitik. Dass die Klimakrise nicht bekämpft wird, hat mit den Profitinteressen der größten Firmen zu tun – ginge es nach der Bevölkerung, würden bereits viel weitreichendere Schritte gesetzt. Das zeigt sich auch an […]

Klimapolitik muss die extrem Reichen treffen

Eine Studie von Oxfam zeigt, dass es vor allem die Reichen sind, die weltweit die Klimakrise vorantreiben – durch ihren exzessiven Konsum und Lebensstil. Die Leidtragenden sind die Armen. „Für den Konsumrausch einer reichen Minderheit zahlen die Ärmsten den Preis,“ kritisiert Oxfam. Die Reichsten sind es demnach, die am dringendsten ihr Verhalten ändern müssen, wenn […]

„Bla, bla, bla“: Greta Thunberg tadelt globale Regierungschefs in ihrer Rede + Video mit Untertitel

Greta Thunberg, die schwedische Klimaaktivistin, die 2018 die „Schulstreiks für das Klima“ initiierte, welche mittlerweile zur globalen Bewegung „Fridays For Future“ geworden sind, sprach vor wenigen Tagen bei der Youth4Climate-Konferenz in Italien. Dort nutzte sie ihre Rede dazu, die führenden Regierungschefs der Welt für deren leere Versprechen zu kritisieren. Anstatt aktiv zu werden und die […]

„Wir jubeln über eine Klimaschutzmilliarde, stecken aber 4,7 Mrd. in klimaschädliche Subventionen“ – Klimaaktivistin Katharina Rogenhofer im Gespräch

„Ändert sich nichts, ändert sich alles“ ist der Titel des Buches der Klima-Aktivistin Katharina Rogenhofer. Sie hat „Fridays For Future“ nach Wien gebracht und ist die Sprecherin des Klimavolksbegehrens. In ihrem Buch erklärt die 27-Jährige die Zusammenhänge von Ökologie, Wirtschaft und Politik in Österreich. Mit Kontrast spricht sie darüber, warum der individuelle Konsum beim Klimaschutz […]

Read this

Handle lokal! Was Österreichs Länder und Gemeinden für das Klima machen

Klimaneutralität ist das Gebot der Stunde. Dafür braucht es vor allem eine Änderung bei den ganz Großen und neue globale Regeln. Doch auf lokaler Ebene passiert viel. Wir haben uns ein paar Vorzeige-Beispiele in Österreich rausgesucht.  Strom und Wärme durch die Sonne Österreichs größtes Solarkraftwerk Ein wichtiger Teil des Klimaschutzes ist bekanntlich die Energiewende, also […]

20 Firmen produzieren 55% des gesamten Einweg-Plastikmülls auf unserem Planeten

Der Plastic Waste Makers Index hat aufgeschlüsselt, welche Kunststoff-Riesen jenes Material herstellen, das später zu Einwegplastik-Müll wird – und damit die Umwelt verschmutzt. Es sind vor allem Konzerne aus der Öl-, Gas- und Kohle-Industrie. Sie heizen also nicht nur durch die Herstellung fossiler Brennstoffe, sondern auch mit der Plastik-Herstellung die Klimakrise an. Einwegplastik – billige […]

Die Klimapolitik der Kurz-ÖVP nützt den Reichsten und widerspricht der Wissenschaft

Die Aussagen von Sebastian Kurz zum Klimawandel sorgen in der wissenschaftlichen Community für Kopfschütteln. Sieht man sich den CO2-Ausstoß im Detail an, wird sichtbar, für wen die ÖVP hier Politik macht: Die 10 reichsten Prozent der Welt stoßen mehr CO2 aus als 50 Prozent der Bevölkerung. Kurz meint die Reichsten, wenn er behauptet, dass wir […]

Greta Thunberg rechnet mit Klima-Heuchelei der Mächtigen ab

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat beim fünften „Austrian World Summit“ in Wien eine kompromisslose Rede gehalten. Sie wurde per Video in die Spanische Hofreitschule zugeschaltet und warf den PolitikerInnen und Mächtigen der Welt vor, sich nur als RetterInnen zu inszenieren statt tatsächlich die Klimakrise zu bekämpfen. Hier die ganze Rede im Wortlaut: „150 Wochen […]

Klima-Aktivistin nahm Kurz die Bühne, weil ÖVP Klimaschutz verhindert

Eine junge Klimaaktivistin kritisiert 2018 den Austrian World Summit in Wien dafür, Kanzler Kurz eine Bühne für ein Greenwashing seiner Politik zu geben. Dabei ist es vor allem die ÖVP als Regierungspartei, die jeglichen Klimaschutz in Österreich blockiert. Drei Jahre später hat sich für sie kaum etwas geändert. „Der Blick auf das Programm des Austrian […]

177kLikes
20.7kFollower
32.5kFollower
2.9kAbonnenten
1.7k 
6.6kFollower
Telegram 
Mastodon 

Wie verändert sich unser Klima? Was sind die Gründe für diesen Wandel und was sind die Auswirkungen? Was müssen wir tun um den Klimawandel zu stoppen und wie können wir eine nachhaltige Lebensweise erreichen?

Informationen zur Umweltkrise und Klimapolitik findet ihr auf unserer Sonderseite zur Klimakrise.

close

Newsalert

Kostenlos anmelden und keinen Artikel mehr verpassen. Jetzt auch Telegram!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Top